SP®-Pädagogik

Die Sinnesspezifische Pädagogik

SP®-Pädagogik ist ein Kommunikationstraining mit Mitteln der nonverbalen Kommunikation.
Geübt und trainiert wird mit Kindern und Jugendlichen, die erhebliche Defizite in der Selbstkontrolle aufweisen.
Gefühle, wie z.B. Angst und Freude, dienen der Selbstkontrolle. Kinder, die es gelernt haben, diese eigenen Warnsignale vor dem Handeln zu erhalten, zu deuten und die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen, können ihr Verhalten besser kontrollieren.
Es geht also um Eigenwahrnehmung und Selbsteinschätzung – wir nennen es Kalibrierung und Neukalibrierung von Gefühlswelten des Einzelnen. SP®-Sinnesspezifische Pädagogik wurde in Jugendhilfeeinrichtungen entwickelt und wird seit mehreren Jahren erfolgreich in der Jugendhilfe angewendet.

Die Übungen werden von der SP®-Pädagogin oder dem SP®-Pädagogen im „Erlebnisraum“ durchgeführt.
Dort werden durch Schall und Stille, Licht und Dunkel, Wärme und Kälte, geschmackliche Schärfe und Süße verschiedene Lebensräume simuliert.
Das Training dauert pro Sitzung etwa 20 bis 30 Minuten. Durch „Trennen“ der Wahrnehmungen wie Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Fühlen erzeugt die SP®-Pädagogin oder der SP®-Pädagoge bei den Kindern und Jugendlichen eine neue Bewusstwerdung ihrer Umwelt. Dies erzeugt wiederum andere Gefühlswelten, welche durch die SP®-Pädagogin oder dem SP®-Pädagogen in eine neue Hierarchie eingebunden werden.
Das Ziel des pädagogischen Trainings wird erfahrungsgemäß nach einem Zeitraum von 3 bis 6 Monaten, bei wöchentlich 1 bis 2 Übungen, erreicht. Voraussetzung zur Weiterbildung zur SP®-Pädagogin bzw. zum SP®-Pädagogen haben Fachkräfte mit Berufserfahrung als Erzieherin oder Erzieher, Sozialpädagogin oder -pädagoge, Psychologin oder Psychologe sowie Lehrerin oder Lehrer.

Die Weiterbildung zur SP®-Pädagogin bzw. zum SP®-Pädagogen

Die Weiterbildung zur SP®-Pädagogin bzw. zum SP®-Pädagogen wird praxisbegleitend erworben und wird durch die Gesellschaft für Sinnesspezifische Pädagogik mbH angeboten. In 4 Blockeinheiten von 4 bis 3 Tagen können sich Interessenten zur SP®-Pädagogin bzw. SP®-Pädagogen ausbilden lassen. Unter www.g-s-p.info können Sie mehr über die Weiterbildung erfahren.