Sozialpädagoge (m/w)

Für unsere neue intensivpädagogische Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtung „Integro” in 16515 Oranienburg suchen wir
ab sofort:

Sozialpädagogen (m/w)
mit staatlicher Anerkennung.

Sie suchen eine neue Herausforderung in der stationären Jugendhilfe und sind bereit, eigenverantwortlich und selbstständig gemeinsam mit unserem interdisziplinären Team von Erziehern und SP®-Pädagogen und mitzuwirken.

Wir sind mit unserer speziellen Intensiveinrichtung offen für 4 traumatisierte Kinder im Alter ab 6 bis 18 Jahren und suchen daher Verstärkung für unser Team.

Für den hohen Betreuungsbedarf werden außer den gut ausgestatteten häuslichen Gegebenheiten auch die großartigen Möglichkeiten des grünen Umlandes von Oranienburg mit Wäldern, Seen und Flüssen genutzt. Zudem bieten wir mit der von uns entwickelten SP®-Pädagogik eine einzigartige Möglichkeit nachhaltige Veränderungen zu erreichen.

Sie sind 

  • teamfähig, kreativ und kritikfähig.
  • erfahren und zur Betreuung verhaltensauffälliger Kinder und Jugendlicher bereit.
  • für ein engagiertes Arbeiten und können auch eigene Ideen einbringen.
  • strukturiert und arbeiten konsequent, jedoch auch geduldig und zugewandt.
  • bereit, auch an Wochenenden und in den Ferien Projekte zu betreuen.
  • motiviert und scheuen keine Nachtbereitschaft, Schicht- und Wochenenddienste.
  • mobil und im Besitz eines Führerscheins der Klasse B.

Wir bieten

  • eine interessante und verantwortungsvolle unbefristete Vollzeitstelle.
  • eigenverantwortliches Arbeiten in der Betreuung der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen im regulären Gruppendienst.
  • ein attraktives Gehalt (individuell verhandelbar).
  • zusätzlich eine betriebliche Altersvorsorge, steuerfreie Zulagen und Urlaubsgeld.
  • eine Weiterbildung in der SP®-Pädagogik nach Absprache.

Wir sind gespannt auf Ihre aussagekräftige Bewerbung …

per E-Mail an unsere Zentrale Verwaltung:
zentrale@jochen-sprenger.de

per Post an unsere Zentrale Verwaltung:
Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtungen Jochen Sprenger GmbH, 
Hofbrook 21 b, 24119 Kronshagen

Telefonische Fragen zu Ihrer Bewerbung beantwortet Ihnen gerne
Frau Anne Sprenger unter der Telefonnummer 01 70 - 5 64 86 79.


Bilder von der Wohngruppe Kronshagen

Für unsere Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtung in 24119 Kronshagen suchen wir ab sofort eine/n

Sozialpädagogen (m/w)
mit staatlicher Anerkennung.

Sie suchen eine neue Herausforderung und wollen eigenverantwortlich und selbstständig gemeinsam mit unserem interdisziplinären Team von Erziehern, Therapeuten und Lehrern ein einzigartiges Konzept umsetzen.

Wir  – die Wohngruppe Kronshagen – sind offen für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren und bieten insgesamt Platz für bis zu 10 Kinder und Jugendliche. Mit der von uns entwickelten SP®-Pädagogik bieten wir eine einzig­artige Möglichkeit, nachhaltige Veränderungen zu erreichen.

Sie sind

  • teamfähig, flexibel, kreativ und kritikfähig.
  • erfahren und zur Betreuung verhaltensauffälliger Kinder und Jugendlicher bereit.
  • strukturiert und arbeiten konsequent, jedoch auch geduldig und zugewandt.
  • motiviert und wollen aktiv an der Umsetzung des Gesamtkonzeptes der Einrichtung mitarbeiten.
  • in Besitz eines Führerscheins der Klasse B.

Wir bieten  

  • eine interessante und verantwortungsvolle unbefristete Vollzeitstelle.
  • professionelle Zusammenarbeit mit unserem Team der Wohngruppe Kronshagen.
  • eigenverantwortliches Arbeiten in der Betreuung der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen im regulären Gruppendienst.
  • ein attraktives Gehalt (individuell verhandelbar).
  • zusätzlich eine betriebliche Altersvorsorge, steuerfreie Zulagen und Urlaubsgeld.
  • eine Weiterbildung in der SP®-Pädagogik nach Absprache.

Wir sind gespannt auf Ihre aussagekräftige Bewerbung …

per E-Mail an unsere Zentrale Verwaltung:
zentrale@jochen-sprenger.de

per Post an unsere Zentrale Verwaltung:
Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtungen Jochen Sprenger GmbH, 
Hofbrook 21 b, 24119 Kronshagen

Telefonische Fragen zu Ihrer Bewerbung beantwortet Ihnen gerne
Frau Anne Sprenger unter der Telefonnummer 01 70 - 5 64 86 79.


Die Einrichtung „Abenteuerland“

Für unsere Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtung in 24819 Haale suchen wir ab sofort:

Sozialpädagogen (m/w)
mit staatlicher Anerkennung.

Sie suchen eine neue Herausforderung in der stationären Jugendhilfe und sind bereit, an einem „abenteuerlichen“ Projekt eigenverantwortlich und selbstständig gemeinsam mit unserem interdisziplinären Team von Erziehern, SP®-Pädagogen und Lerntherapeuten mitzuwirken.

Wir sind mit unserer speziellen Intensiveinrichtung offen für 4 traumatisierte Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren und suchen daher Verstärkung für unser Team. Die Einrichtung ist umgeben von Natur pur, die in der täglichen Arbeit eingesetzt wird. Die Beschulung der Kinder erfolgt in unserer Außenstelle der Kieler Sprotte auf dem „Abenteuerland“-Grundstück. Mit der von uns entwickelten SP®-Pädagogik bieten wir eine einzigartige Möglichkeit nachhaltige Veränderungen zu erreichen.

Sie sind 

  • teamfähig, kreativ und kritikfähig
  • erfahren und zur Betreuung verhaltensauffälliger Kinder und Jugendlicher bereit
    strukturiert und arbeiten konsequent, jedoch auch geduldig und zugewandt
  • motiviert und wollen aktiv an der Umsetzung des Gesamtkonzeptes der
    Einrichtung mitarbeiten
  • in Besitz eines Führerscheins der Klasse B

Wir bieten  

  • eine interessante und verantwortungsvolle unbefristete Vollzeitstelle
  • professionelle Zusammenarbeit mit unserem Team „Abenteuerland“
  • eigenverantwortliches Arbeiten in der Betreuung der uns anvertrauten Kinder und
    Jugendlichen im regulären Gruppendienst
  • ein attraktives Gehalt (individuell verhandelbar)
  • zusätzlich eine betriebliche Altersvorsorge, steuerfreie Zulagen und Urlaubsgeld
  • eine Weiterbildung in der SP®-Pädagogik nach Absprache

Wir sind gespannt auf Ihre aussagekräftige Bewerbung …

per E-Mail an unsere Zentrale Verwaltung:
zentrale@jochen-sprenger.de

per Post an unsere Zentrale Verwaltung:
Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtungen Jochen Sprenger GmbH, 
Hofbrook 21 b, 24119 Kronshagen

Telefonische Fragen zu Ihrer Bewerbung beantwortet Ihnen gerne
Frau Anne Sprenger unter der Telefonnummer 01 70 - 5 64 86 79.


Für unsere Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtung in 16515 Oranienburg suchen wir ab sofort eine/n

Sozialpädagogen (m/w)
mit staatlicher Anerkennung.

Sie suchen eine neue Herausforderung und wollen eigenverantwortlich und selbstständig gemeinsam mit unserem interdisziplinären Team von Erziehern, Therapeuten und Lehrern ein einzigartiges Konzept umsetzen.

Wir – die Wohngruppe Oranienburg – sind offen für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren und bieten insgesamt Platz für bis zu 12 Kinder und Jugendliche. Mit der von uns entwickelten SP®-Pädagogik bieten wir eine einzig­artige Möglichkeit, nachhaltige Veränderungen zu erreichen.

Sie sind 

  • teamfähig, flexibel, kreativ und kritikfähig.
  • erfahren und zur Betreuung verhaltensauffälliger Kinder und Jugendlicher bereit.
  • strukturiert und arbeiten konsequent, jedoch auch geduldig und zugewandt.
  • motiviert und wollen aktiv an der Umsetzung des Gesamtkonzeptes der Einrichtung mitarbeiten.
  • in Besitz eines Führerscheins der Klasse B.

Wir bieten  

  • eine interessante und verantwortungsvolle unbefristete Vollzeitstelle.
  • professionelle Zusammenarbeit mit unserem Team der Wohngruppe Oranienburg.
  • eigenverantwortliches Arbeiten in der Betreuung der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen im regulären Gruppendienst.
  • ein attraktives Gehalt (individuell verhandelbar).
  • zusätzlich eine betriebliche Altersvorsorge, steuerfreie Zulagen und Urlaubsgeld.
  • eine Weiterbildung in der SP®-Pädagogik nach Absprache.

Wir sind gespannt auf Ihre aussagekräftige Bewerbung …

per E-Mail an unsere Zentrale Verwaltung:
zentrale@jochen-sprenger.de

per Post an unsere Zentrale Verwaltung:
Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtungen Jochen Sprenger GmbH, 
Hofbrook 21 b, 24119 Kronshagen

Telefonische Fragen zu Ihrer Bewerbung beantwortet Ihnen gerne
Herr Janko Sprenger unter der Telefonnummer 01 75 - 1 65 00 93.


Wir5 und Wir5plus

Für unsere zwei Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtungen in 16515 Oranienburg suchen wir
ab sofort eine/n

Sozialpädagogen (m/w)
mit staatlicher Anerkennung.

Sie suchen eine neue Herausforderung und wollen eigenverantwortlich und
selbstständig gemeinsam mit unserem interdisziplinären Team von Erziehern,
Therapeuten und Lehrern ein einzigartiges Konzept umsetzen. In unseren Einrichtungen
haben Sie die Möglichkeit dazu.

„Wir 5“ ist eine Jugendwohngruppe für Jugendliche ab 14 Jahren und bietet
insgesamt Platz für bis zu 5 Jugendliche.

„Wir 5 plus“ ist eine Familienanaloge Intensivgruppe für Kinder und Jugendliche ab
4 bis 14 Jahren und bietet insgesamt Platz für bis zu 6 Jugendliche.
Mit der von uns entwickelten SP®-Pädagogik bieten wir eine einzig­artige Möglichkeit,
nachhaltige Veränderungen zu erreichen.

Sie sind 

  • teamfähig, flexibel, kreativ und kritikfähig.
  • erfahren und zur Betreuung verhaltensauffälliger Kinder und Jugendlicher bereit.
  • strukturiert und arbeiten konsequent, jedoch auch geduldig und zugewandt.
  • motiviert und wollen aktiv an der Umsetzung des Gesamtkonzeptes der Einrichtung mitarbeiten.
  • in Besitz eines Führerscheins der Klasse B.

Wir bieten  

  • eine interessante und verantwortungsvolle unbefristete Vollzeitstelle.
  • professionelle Zusammenarbeit mit unseren Teams „Wir 5“ und „Wir 5 plus“.
  • eigenverantwortliches Arbeiten in der Betreuung der uns anvertrauten Kinder und
    Jugendlichen im regulären Gruppendienst.
  • ein attraktives Gehalt (individuell verhandelbar).
  • zusätzlich eine betriebliche Altersvorsorge, steuerfreie Zulagen und Urlaubsgeld.
  • eine Weiterbildung in der SP®-Pädagogik nach Absprache.

Wir sind gespannt auf Ihre aussagekräftige Bewerbung …

per E-Mail an unsere Zentrale Verwaltung:
zentrale@jochen-sprenger.de

per Post an unsere Zentrale Verwaltung:
Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtungen Jochen Sprenger GmbH, 
Hofbrook 21 b, 24119 Kronshagen

Telefonische Fragen zu Ihrer Bewerbung beantwortet Ihnen gerne
Herr Janko Sprenger unter der Telefonnummer 01 75 - 1 65 00 93.